Christina Aguilera wieder in Top-Form!

Christina Aguilera verrät Ihre Diät-Tricks

12.04.2013 > 00:00

© gettyimages

WOW, sieht die toll aus! Christina Aguilera zeigte sich bei der Staffel-Premiere der Castingshow "The Voice" in L.A. schlank und rank wie nie. Bisher wurde über Aguileras Figur nur gespottet und gelästert, doch diese Stimmen werden bei ihrem aktuellen Anblick neidvoll verblassen. Ganze 15 Kilo in vier Monaten hat die Sängerin abgenommen und fühlt sich jetzt in ihrer Haut und ihrem neuen sexy-femininen, zurückhaltendem Styling sichtlich wohl.

Dieser schnelle Diät-Erfolg kommt nicht von allein: Christina Aguilera arbeitet hart an sich. Mit Celebrity-Guru Ashley Bordon absolviert sie mehrmals wöchentlich ein Cardio- und Krafttraing. Dazu kommt mehrmals in der Woche ein 50-minütiges Tanz-Workout.

Kombiniert mit einer Ernährungsumstellung, die Kohlenhydrate und Alkohol von der Liste gestrichen hat, lebt sie heute von 1.500 Kalorien. Gegrillte Hähnchenbrust auf Kichererbsen und getrockneten Tomaten ist dabei nur eine Leckerei, von der sich die Ex-"The Voice"-Jurorin nun verführen lässt.

Bei all der Veränderung bleibt die Frage nach der Ursache offen. Doch die Antwort lässt nicht lange auf sich warten. Ein Bekannter will erfahren haben, dass die 32-jährige ihren langjährigen Freund Matt Rutler heiraten möchte. Es soll bald soweit sein und natürlich will die blonde Schönheit in ihrem Hochzeitskleid eine perfekte Figur abgeben.

Egal, was sie dazu angetrieben hat: Mit dieser glücklichen und zufriedenen Ausstrahlung steht Christina Aguilera einfach jede Figur!

> Mehr zu Christinas Diät-Tricks lest Ihr in der aktuellen inTOUCH-Ausgabe. Jetzt am Kiosk! <

TAGS:
Lieblinge der Redaktion