,Vorsätze 2011 Christina Aguilera hat in 2010 auch etwas zugelegt und ist somit ganz schon mopsig im Gesicht geworden. So ein bisschen gesünder essen, könnte sie 2011 schon oder?

Christina Aguilera wurde verhaftet

01.03.2011 > 00:00

© GettyImages

Hat sie jetzt über die Stränge geschlagen? Christina Aguilera (30) nach "tmz" am 1. März, 2.45 Uhr Ortszeit in Hollywood verhaftet. Laut ersten Informationen wurde Christina Aguilera wegen einer Ordnungswidrigkeit von der Polizeit verhaftet. Gleichzeitig wurde auch ihr neuen Freund Matt Rutler festgenommen. Christina Aguilera soll "extrem angetrunken" und nicht fähig gewesen, "sich um sich selbst zu kümmern". Matt wurde sturzbetrunken am Steuer erwischt. Tolles Pärchen!

"Dem Sherrifs-Department von L.A. zufolge wurde die Kaution für Rutler auf 22.000 Euro festgesetzt", berichtet die "tmz". Ob es ein Kautionsangebot für Christina Aguilera gibt, war nicht zu erfahren.

Fest steht, dass Christina Aguilera in letzter Zeit sehr viel gefeiert hat, oft betrunken war und sich nur selten um ihren kleinen Sohn Max gekümmert hat. Bleibt abzuwarten, was sie noch so anstellt.

Wir halten Euch auf dem Laufenden.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion