Christina Hendricks soll Anna Nicole Smith spielen

Christina Hendricks soll Anna Nicole Smith spielen

17.09.2012 > 00:00

Christina Hendricks wechselt die Haarfarbe - sie könnte schon bald in einer Filmbiografie über das Busenwunder Anna Nicole Smith zu sehen sein. Die "Mad Men"-Schönheit steht anscheinend auf der Besetzungswunschliste für die Rolle der Anna Nicole Smith ganz oben. Wie die britische Zeitung "Sunday Express" berichtet, seien die Produzenten des Biopics regelrecht begeistert davon gewesen, wie groß die Ähnlichkeit zwischen der 2007 verstorbenen Smith und Hendricks ist, wenn diese eine blonde Perücke trägt. Doch auch Jenny McCarthy scheint ein Auge auf die Rolle geworfen zu haben und hat ebenfalls gute Chancen, Smith in der Verfilmung ihres Lebens darzustellen. Eine Quelle verriet dem Blatt: "Es ist ein Kopf-an-Kopf-Rennen. Die Produzenten lieben sie beide. Aber es könnte schon bald zu einem finalen Vorsprechen kommen, in dem sich eine der beiden die zurzeit wohl begehrteste Rolle schnappen wird. Aber die Verantwortlichen waren vor allem überrascht, wie ähnlich Christina Anna Nicole sieht, wenn sie sich eine blonde Perücke aufsetzt." Die Rolle von Smiths 90-jährigem Ehemann, dem Milliardär J. Howard Marshall, soll nach Informationen der Publikation an den Darsteller James Cromwell gehen. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion