Christina Ricci sitzt im Kühlschrank!

Christina Ricci sitzt im Kühlschrank!

14.01.2014 > 00:00

© Christina Ricci/Twitter

"Planking" und "Owling" ist Schnee von gestern! Ein neuer Twitter-Trend ist im Anmarsch, erfunden von Christina Ricci höchstpersönlich.

Die 1,54 große Schauspielerin macht nämlich einfach das Beste aus ihrer Größe, sie zwängt sich einfach in klassische Haushaltsgeräte wie Wäschetrockner und twittert Fotos von diesen Aktionen.

So zum Beispiel ein Foto, auf dem sie in einem Kühlschrank sitzt. Dazu schreibt Christina Ricci: "Ja, Hosen wären im Kühlschrank bequemer gewesen. Aber hey, ich habe die Herausforderung gesehen und sie angenommen."

Ihr neues Hobby nennt sie "Riccing", in der US-Talkshow "Live! with Kelly and Michael" erklärt sie: "Für mich ist das eine Art von Kunst." Allerdings gesteht sie auch ein: "Ok, zugegeben, manchmal tut es auch ein bisschen weh."

Der Spaß scheint allerdings zu siegen, also wird man in Zukunft sicherlich noch einige Fotos zu sehen bekommen, auf denen Christina dem "Riccing" frönt.

Lieblinge der Redaktion