Christoph Waltz: Zusammen mit Quentin Tarantino

Christoph Waltz: Kommt jetzt der zweite Oscar?

14.01.2013 > 00:00

© GettyImages

Was ist er ausgeflippt, der Christoph Waltz! Sein zweiter Golden Globe in zwei Jahren, für einen Europäer alles andere als normal.

In seine Rolle als Dr. King Schultz in "Django Unchained" überzeugte Christoph Waltz wieder einmal alle Kritiker und die Jury der Globes.

Doch reicht es in diesem Jahr auch für den Oscar?

Seine Rolle im Western "Django Unchained" ist der Rolle in "Inglourious Basterds" - ebenfalls von Quentin Tarantino - sehr ähnlich. Christoph Waltz spielt wieder einen mordenden Deutschen mit der bittersüßen Ausstrahlung.

Wird das die Academy auch ein zweites Mal überzeugen?

Wir drücken die Daumen...

Mehr Star-News gefällig? So seid Ihr immer up to date:

Abonniert unseren Newsletter!

Oder stöbert auf unserer News-Seite!

TAGS:
Lieblinge der Redaktion