Christoph Waltz: Auszeichnung in Hollywood.

Christoph Waltz: Stern auf dem Walk of Fame

21.11.2014 > 00:00

© Nicky Nelson/WENN.com

Christoph Waltz bekommt einen Stern auf dem "Walk of Fame". Der deutsch-österreichische Schauspieler hat in Hollywood Karriere gemacht und bereits zwei Oscars gewonnen. Zwei Mal hat er die höchste Film-Auszeichnung als bester Nebendarsteller bekommen. Nun wird er auch mit einem Stern auf dem Hollywood-Boulevard geehrt.

Am 1. Dezember soll der 58-Jährige seinen Stern enthüllen. Mitfeiern soll laut US-Medien auch Quentin Tarentino. Der US-Regisseur soll eine Lobrede auf Christoph Waltz halten.

Die beiden haben bereits zwei Filme zusammen gemacht. Sowohl bei "Inglourious Bastards" als auch bei "Django Unchained" arbeiteten sie gemeinsam. Christoph Waltz ist seit 1979 als Schauspieler aktiv, am 27. November kommt sein neuester Film "Kill the Boss 2" ins Kino. Ab Ende Dezember ist er in "Big Eyes" im US-Kino zu sehen.

An Rollenangeboten mangelt es ihm also nicht unter anderem ist er derzeit außerdem als Bösewicht im neuesten "James Bond"-Streifen im Gespräch.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion