Cindy aus Marzahn versuchte sich als Model.

Cindy aus Marzahn: Model-Versuch gescheitert

06.08.2013 > 00:00

© Andreas Rentz / Getty Images

Cindy aus Marzahn ist eben eine Prinzessin. Und Prinzessinnen wollen wie Prinzessinnen behandelt werden. Darum sah die Kunstfigur Cindy aus Marzahn auch nicht ein, warum sie in Düsseldorf in einer Boutique die Jeans bezahlen sollte.

Aber Anstand hat die Prinzessin aus dem Plattenbau schon, darum bot sie der Verkäuferin des Promi-Geschäftes "Jades" sogar ein Gegengeschäft an: "Ick hab doch nen typischen Jeanshintern. Da könnt ick doch euer Model sein. Dann muss ick ja auch nich bezahlen", erklärte Cindy aus Marzahn der Geschäftsführerin des Ladens.

Der gewünschte Erfolg blieb aber aus, Cindy aus Marzahn bekam ihre Kleidung nicht umsonst: "Nachdem Sie alles bezahlt haben, können Sie es gerne mitnehmen", so die Geschäftsführerin.

Aber die Harz IV-Empfängerin hat für sowas kein Geld übrig. Außerdem hat sie ja ihre pinken Plüschhosen... Neue Klamotten wären aber trotzdem nicht schlecht, meinte Cindy aus Marzahn und schaute bei ihrem Freund und Designer Thomas Rath vorbei, der ja auch in Düsseldorf wohnt.

Der ging sofort auf Cindys Vorschlag ein und versprach, ihr ein Kleid zu schenken, wenn sie als Model eine gute Figur macht. Das ging aber natürlich schief. Cindy aus Marzahn machte sich sogleich ans Werk und präsentierte sich - mit typischem Schirmchen. "Du solltest den Schirm vor dein Outfit halten, bei der Zusammenstellung platzt mir gleich die Iris", kommentierte Thomas Rath den Auftritt.

Zu viel für Cindy aus Marzahn. Solch' harte Kritik hält ihr zartes Prinzessinnen-Seelchen nicht aus, und sie fing an zu schluchzen. Thomas Rath tat's nun doch leid und er nahm sie tröstend in den Arm. Das Kleid bekam sie aber trotzdem nicht.

Für Cindy aus Marzahn kein Grund zu verzagen. "Dann manage ich mich halt selber!", beschloss sie. Es kann also nur noch eine Frage der Zeit sein, bis wir das Model Cindy aus Marzahn von übergroßen Leinwänden lächeln sehen.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion