Cirque du Soleil übernimmt Zuhause der Oscars

Cirque du Soleil übernimmt Zuhause der Oscars

30.07.2009 > 00:00

Die Zirkustruppe Cirque du Soleil soll das Zuhause der Oscars übernehmen - für ein ganzes Jahrzehnt. Die Atem beraubenden Shows, in der Akrobaten die Schwerelosigkeit zu überwinden scheinen, sind seit Jahren ein Hit weltweit, doch nun soll die Truppe ein festes Domizil im Kodak Theatre in Hollywood bekommen. Die Stadt Los Angeles hat sogar einem 30 Millionen Dollar-Kredit zugestimmt, damit die Organisatoren das Theater, in dem jedes Jahr die Oscars verliehen werden, mieten können. Voraussetzung für den Kredit war die Schaffung von 850 neuen Jobs. Die akrobatischen Shows des Cirque du Soleil sollen künftig 368 mal im Jahr im Kodak Theatre aufgeführt werden. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion