Claudelle Deckert nackt im "Playboy"

Claudelle Deckert nackt im "Playboy"

17.01.2013 > 00:00

Claudelle Deckert lässt alle Hüllen fallen - sie hat sich für das Männermagazin "Playboy" entblättert. Die Schauspielerin hält sich derzeit zwar noch im australischen Dschungel auf und steht gemeinsam mit ihren Mitstreitern für "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" vor der Kamera, hierzulande sind nun jedoch bereits ganz andere Bilder von ihr aufgetaucht. Vor ihrem Abflug nach Australien stand die Schöne noch für das Männermagazin "Playboy" vor der Kamera, und posierte in erotischen Posen. Dafür ließ sich Deckert in einer alten Klosterküche ablichten, in der sie genüsslich an Erdbeeren nascht und Schokolade schleckt. In der Küche, so verrät sie bei der Gelegenheit, fühle sie sich pudelwohl. "Mit meinen Rouladen, dazu ein sexy Outfit und High Heels, kriege ich jedes Männerherz zum Höherschlagen", versichert sie. Bevor sie wieder an den Herd darf, muss Claudelle Deckert jedoch noch einige Tage im Camp verbringen, denn die Zuschauer scheinen auch angezogen Gefallen an der Aktrice gefunden zu haben - bisher wurde sie noch von allen Prüfungen verschont. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion