Claudia Hiersche spielt Sylvia Kern

Claudia Hiersche: Soap-Comeback bei "Alles was zählt"

06.08.2013 > 00:00

© RTL / Willi Weber

Eingefleischte Daily Soap-Fans kennen sie als Gräfin Carla Sophia von Lahnstein aus "Verbotene Liebe". Von 2003 bis 2009 war die Schauspielerin fester Bestandteil der ARD-Serie. Jetzt steigt Claudia Hiersche bei "Alles was zählt" ein.

Ab dem 5. September 2013 (Folge 1762) übernimmt Claudia die Rolle der Sylvia Kern.

Sie verkörpert eine richtige Gangsterbraut, die mit Maximilian von Altenburg (Francisco Medina) in riskante Geschäfte rund ums Fracking einsteigen will..

Im Endeffekt wird sie Maximilian jedoch das Leben schwer machen. Ihre Gedanken sind von eiskalter Rache gelenkt.

Sylvia Kern wird für jede Menge Spannung und Dramatik sorgen.

Die Schauspielerin freut sich schon sehr auf ihre neue Aufgabe und die Fans dürfen gespannt sein, welche Intrigen sie als Sylvia Kern spinnen wird.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion