Claudia Schiffer als Mentorin

Claudia Schiffer sucht "Fashion Hero"

29.08.2013 > 00:00

© Getty Images

Ein Sender, zwei Frauen, zwei Shows:

Claudia Schiffer (43) tritt in die Fußstapfen von Heidi Klum (40) und will ab dem 9. Oktober mit einer Fashion-Sendung durchstarten.

Auch sie sucht Talente - allerdings keine Model-Talente. Sie möchte angehende Designer fördern.

Sie wird auch nicht, wie Heidi bei "Germany's next Topmodel" in der Jury sitzen" - sondern als Mentorin die Kandidaten unterstützen.

Den Job der Jury übernehmen Einkäufer von "ASOS", "S. Oliver" und "Karstadt".

Moderieren wird Allzweck-Waffe Steven Gätjen (40).

Die Teilnehmer müssen Woche für Woche verschiedene Aufgaben lösen und Kleidungsstücke designen. Dabei wird auf Qualität, Aussehen und Tragbarkeit geachtet.

Einen Namen für die Show gibt's natürlich auch schon: "Fashion Hero".

Der Gewinner der Sendung hat die Möglichkeit eine eigene Kollektion in den Modehäusern zu kreieren.

Wenn das Mal keine Ehre ist!

TAGS:
Lieblinge der Redaktion