Clint Eastwood: Für Beitrag zum Film geehrt

Clint Eastwood: Für Beitrag zum Film geehrt

13.09.2011 > 00:00

Clint Eastwood wird jetzt von dem Los Angeles County Museum of Art für seinen Beitrag zum Film geehrt. Der "Dirty Harry"-Star wird bei der jährlichen Art + Film Gala am 5. November ausgezeichnet. Die Moderation übernehmen Leonardo DiCaprio und Modedesignerin Eve Chow. Chow verriet jetzt HollywoodReporter.com: "Wir würden LACMA gern zu einem riesigen Filmmuseum machen. Wir haben eine ganze Menge Sachen geplant und diese Gala ist der Anfang. " DiCaprio erklärte: "Ich bin stolz, ein Teil der Feierlichkeiten für Clint Eastwood zu sein. Seine Karriere ist unvergleichlich. Und ich freue mich sehr darüber, dass das LACMA den Film als Kunst anerkennt und eine eigene Abteilung dafür kreiert." © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion