Clint Eastwood: Ist seine Ehe am Ende?

Clint Eastwood: Ist seine Ehe am Ende?

02.11.2012 > 00:00

Clint Eastwoods Ehe scheint zu kriseln - der Filmstar wurde ohne Ehering gesehen und soll bereits nicht mehr mit seiner Frau zusammenleben. Der "Million Dollar Baby"-Schauspieler sorgte bei seiner Rede auf der "Republican National Convention" nicht nur mit seinem metaphorischen Obama auf einem leeren Stuhl für Schlagzeilen, sondern auch durch seinen fehlenden Ehering. Der seit 1996 mit der TV-Moderatorin Dina Ruiz-Eastwood verheiratete Hollywoodstar soll dem "National Enquirer" nach bereits seit einiger Zeit getrennt von seiner Frau leben, nachdem sich das Ehepaar über Ruiz-Eastwoods Reality-Show gestritten hat. Ein "Enquirer"-Informant verrät, dass das Paar schon seit längerer Zeit Probleme hatte, "aber dass ihre TV-Show definitiv das Zünglein an der Waage war." So behauptet er: "Ich denke, dass es Clint peinlich war, dass Dina sein Privatleben für so eine billige Reality-Show hergeben wollte", zudem spekuliert die Quelle, dass sich das Paar noch nicht öffentlich zu seiner Trennung geäußert hat, um den Schein für die Reality-Show zu wahren. Der "Enquirer" berichtet weiter, dass es seit November 2011 keine gemeinsamen Fotos des Paares mehr gegeben hätte und dass Eastwood bereits mit einer unbekannten Dame an seiner Seite gesichtet wurde. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion