Für das Women's Health Cover lässt sie die Hüllen fallen

Cobie Smulders: "How I Met Your Mother"-Star zeigt sich nackt

17.04.2015 > 00:00

© women's health

Vor etwas über drei Monaten trug sie noch einen riesigen Babybauch vor sich her. Dann kam ihr Sohn zur Welt und Cobie Smulders ist jetzt schon wieder so gut in Form, wie manche es ihr ganzes Leben nicht sind.

Und stolz wie sie auf ihren Afer-Baby-Body ist, präsentiert sie sich auf und in der aktuellen US-"Women's Health" so sexy wie nie zuvor.

Im demnächst im Kino startenden "Avengers 2: Age of Ultron" ist sie erneut die etwas unterkühlte Ex-Shield-Mitarbeiterin Maria Hill.

In dem fast nackt Fotoshooting verzaubert sie vor allem männliche Fans mit ihrem Robin Scherbatsky-Lächeln und einer atemberaubenden Figur. Mit nichts weiter als einer Jeans-Hotpants und Armbändern bekleidet zeigt sie auf dem Zeitschriftencover zudem ihre beeindruckenden Bauchmuskeln.

Abgenommen habe sie vor allem durch SoulCycle-Training. Dabei fährt man rund 45 Minuten Fahrrad im Fitnessstudio bei Club Atmosphäre.

"Es war mein erstes oberkörperfreies Fotoshooting, bei dem ich nicht versucht habe, sexy zu wirken, das war interessant. Da es ein Frauen-Magazin ist, fühlt sich das Oberkörperfreisein mehr danach an, als würde es darum gehen, selbstbewusst und glücklich mit seinem Körper zu sein und nicht darum, jemanden zu erregen. Das ist worum, es auf der Titelseite geht" , beschreibt sie ihre Oben-ohne-Erfahrung.

Trotz ihres blitzschnellen Body-Comebacks spricht der "How I Met Your Mother"-Star im Interview vermehrt davon, sie selbst bremsen zu wollen und die Dinge jetzt als zweifache Mutter endlich etwas ruhiger anzugehen.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion