Coldplay spendieren Pizza

Coldplay spendieren Pizza

20.10.2011 > 00:00

Coldplay haben ihren Fans, die im englischen Norwich übernacht für Tickets angestanden haben, Pizza spendiert. Die Band um Frontmann Chris Martin wird am 27. Oktober ein Konzert in der University of East Anglia geben - Hunderte Fans hatten sich schon letzte Woche für die 1.200 Karten angestellt. Als die Mitglieder von Coldplay davon erfuhren ließen sie den treuen Fans Pizza liefern. Di Anderson von der Studentenvereinigung der Uni: "Coldplay kontaktierten uns über den Veranstalter und ließen ausrichten, dass sie so begeistert von ihren Fans sind, dass sie sie mit Pizza gegen die Kälte versorgen wollten." Coldplay sind nicht die einzigen, die an den Warteschlangen Essen verteilen lassen - auch Beyonce Knowles ließ Pizza für die Fans verteilen, die für die Aufzeichnung eines Fernsehspecials im Juli in London anstanden. Letzte Woche gab's für Selena Gomez-Fans Muffins für wartende Fans in Kanada. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion