Coldplay unterstützen Dorf-Kricketteam

Coldplay unterstützen Dorf-Kricketteam

04.06.2010 > 00:00

Coldplay haben zugestimmt, ein Dorf-Kricketteam in England zu sponsern. Frontmann Chris Martin und seine Bandkollegen sagten zu, die Gloucestershire County League-Mannschaft Slaughters United zu unterstützen, nachdem Klub-Secretary Paul Heming dem Bassisten Guy Berryman schrieb und um finanzielle Hilfe bat. Berryman, der früher ein Rugby-Team in der Nähe sponserte, ist ein riesiger Sportfan und war nur zu gern bereit, zu helfen, und bot an, für die Trikots der Mannschaft zu zahlen. Die Website spinner.com berichtet, dass auch Kricket-Fan Martin eine Verbindung zu der Gegend hat - er spielte in seiner Jugend für das nahe gelegene Team Great Rissington. Es ist nicht bekannt, ob Coldplay die Dorf-Mannschaft besuchen werden. Coldplays neues Team feiert bereits Erfolge - in ihrem ersten Spiel mit dem Namen der Band auf den Trikots besiegten die Slaughters St. Phillips North um 69 Punkte. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion