Colin Farrell sucht nicht nach einer Frau

Colin Farrell sucht nicht nach einer Frau

23.08.2012 > 00:00

Colin Farrell bekräftig in einem Interview, dass seine Zeiten als Bad Boy vorüber seien - er sei auch nicht auf der Suche nach einer neuen Frau in seinem Leben. Der irische Schauspieler, der derzeit Single ist, hat es nicht eilig, eine Frau fürs Leben zu finden, wenn es jedoch passieren würde, würde er seinem Glück auch nicht im Weg stehen, verriet Farrell jetzt in einem Interview mit der deutschen Ausgabe des Magazins "In". "Im Ernst, ich bin momentan nicht auf der Suche nach einer Frau, aber wenn es passiert, passiert es eben", erzählt der "Total Recall"-Star. Er habe mittlerweile auch mit seinen wilden Zeiten abgeschlossen und kümmere sich lieber um seine zwei Söhne: "Meine momentane Priorität sind ganz klar Familie, Freunde und meine zwei wundervollen Kinder. Vater zu sein, hat mein Leben ungemein bereichert", erklärt der 36-Jährige und fügt rückblickend hinzu: "Ich bin mit den Jahren klüger und reifer geworden. Die Bad-Boy-Zeiten sind endgültig vorbei." Farrell hat zwei Söhne im Alter von neun und zwei Jahren von zwei Frauen. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion