Cooper: Dinner-Date mit Zellweger

Cooper: Dinner-Date mit Zellweger

01.07.2009 > 00:00

Bradley Cooper hat Berichte zum Verstummen gebracht, er date Jennifer Aniston, nachdem er mit Renee Zellweger bei einem romantischen Dinner-Date in New York war. Der Schauspieler hat mehrmals Gerüchte dementiert, seine Beziehung zu seiner "Er steht einfach nicht auf dich"-Filmkollegin Aniston sei mehr als platonisch, und erklärte, dass sie wirklich "nur Freunde" sind, obwohl sie im Juni fotografiert wurden, als sie zusammen zum Essen aus waren. Nun deuten Berichte an, dass Cooper sich mit Zellweger trifft - er führte sie am Dienstag in ein schickes italienisches Restaurant aus und andere Gäste behaupten, dass sie sich wie das perfekte Paar verhielten. Ein Augenzeuge zur Online-Ausgabe der US-Zeitschrift "OK": "Er rückte ihr den Stuhl zurecht, als sie sich setzte, und er küsste sie auf die Hand. Falls sie nur Freunde sind, waren sie enorm herzlich! Während des Dinners waren sie neckisch und flirty. Sie spielte oft mit ihrem Haar und sie berührte oft seinen Arm, wenn sie ein Argument anbrachte. An einem Punkt schien er ihr etwas ins Ohr flüstern zu wollen, als ob es ein Geheimnis sei. Er sprach in ihr Ohr und dann fingen sie beide an zu kichern." Zellweger und Cooper haben zusammen den neuen Film "Case 39" gedreht. © WENN

Lieblinge der Redaktion