Cory Monteith bekommt Erinnerungsfolge

Cory Monteith: Erinnerungs-Video von "Glee"

06.08.2013 > 00:00

© Getty Images

Cory Monteith (†31) wurde nicht nur viel zu zeitig aus dem Leben gerissen, er hinterlässt auch eine große Lücke in der Serie "Glee".

Um ihn gebührend zu verabschieden haben die Produzenten und seine Freundin Lea Michele eine Erinnerungsfolge geplant, die auch den Tod von Cory Monteith thematisiert.

Nun gibt es erste Bilder aus der letzten Episode mit Cory alias Finn. Der kurze Film zeigt zwar noch nicht viel, jedoch kann man erahnen, in welche Richtung es geht.

Es gibt Backstage-Material und Close-Ups von Cory Monteith in zwölf Sekunden.

Der verstorbene Schauspieler soll unvergessen bleiben, das Team von "Glee" will zeigen, was Cory hinterlassen hat.

Am Ende des Videos ist zu lesen: "Cory Monteith: Für immer in unseren Herzen."

Die neue Staffel von "Glee" geht am 26. September 2013 in den USA an den Start - ohne Cory...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion