Coutney Love: Keine Lust auf Topshop

Coutney Love: Keine Lust auf Topshop

01.06.2011 > 00:00

Courtney Love hat jetzt das Angebot abgelehnt, eine eigene Kollektion für Topshop zu designen - sie wartet noch auf ein besseres Angebot. Geschäftsmann Philip Green hat der Witwe von Kurt Cobain bei den Filmfestspielen in Cannes angeboten, in die Fußstapfen von Kate Moss zu treten und die nächste prominente Designerin bei Topshop zu werden. Doch Love hat das Angebot abgelehnt, wie sie jetzt der britischen Zeitung "Evening Standart" verraten hat. "Er war auf dem Boot neben uns und wir haben uns über meine Modelinie unterhalten. Er war sehr interessiert, aber ich habe ihm immer wieder gesagt, dass er sie nicht haben kann. Ich will nicht, dass meine Kollektion bei Topshop hängt, ich möchte etwas besseres. Aber er gibt nicht auf, sondern ruft immer wieder an und sagt: 'Ich möchte eine neue Kate.' Was gut ist, denn ich bin offensichtlich keine neue Kate." © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion