Cristiano Ronaldos Privatjet ist verunglückt

Cristiano Ronaldo: Sein Privatjet ist verunglückt!

29.09.2016 > 21:08

© Getty Images

Die einen freuen sich über ein eigenes Auto, die anderen schaffen sich lieber gleich einen eigenen Privatjet an! Doch einen solchen Luxus können sich nur die Wenigsten leisten. Cristiano Ronaldo gehört offenbar dazu. Der berühmte Fußballspieler kaufte sich letztes Jahr einen schicken eigenen Flieger für umgerechnet 17 Millionen Euro. Dieser ist jetzt aber während einer Landung verunglückt!

Als der Jet auf der Landebahn von Barcelonas Flughafen ‚El Prat’ aufsetzte, brach das Fahrgestell! Der Schock war groß und sofort rückten mehrere Rettungskräfte an und sperrten die Landebahn. Glücklicherweise wurde niemand der Insassen ernsthaft verletzt. Cristiano selber saß außerdem angeblich gar nicht mit in dem Flugzeug, sondern trainierte nichtsahnend in Deutschland für das Champions-League-Spiel gegen Borussia Dortmund.

„Cristiano Ronaldo, seine Familie oder Freunde waren nicht im Flugzeug. Der Unfall hatte keine schlimmen Konsequenzen“, weiß ein Insider des ‚MirrorFootball’. „Das Flugzeug wird normalerweise von Unternehmen angemietet und wurde von einem davon gerade benutzt.“ Alle sind also nochmal mit einem Schrecken davon gekommen. Nur der Privatjet wird vorerst wohl nicht mehr flugtauglich sein. Da muss Cristiano dann wohl vorübergehend doch wieder aufs Auto umsteigen.

 
TAGS:
Bikini
 
Preis: EUR 17,89 Prime-Versand
Holz-Sonnenbrille
UVP: EUR 59,90
Preis: EUR 39,90 Prime-Versand
Sie sparen: 20,00 EUR (33%)
Tischventilator-Powerbank
UVP: EUR 11,99
Preis: EUR 8,59 Prime-Versand
Sie sparen: 3,40 EUR (28%)
Lieblinge der Redaktion