Die Handybesitzerin (rechts von ihm) scheint ihn besonders interessiert zu haben.

Cristiano Ronaldo: Verlorenes Handy gegen Date

07.07.2015 > 00:00

© Twitter/ Kenzie Sellers

Als Austin Woolsterhulme in Las Vegas feststellte, dass sie ihr Handy verloren hatte, brach für sie sicherlich eine Welt zusammen. Dass das allerdings der größte Glückstreffer ihres Lebens war, sollte sie etwas später feststellen. Denn als Finder des Handys meldete sich niemand Geringeres als Cristiano Ronaldo! Aber anstatt der Blondine einfach nur ihr Telefon zurück zu geben, lud er sie und ihre Freundinnen in ein exklusives Restaurant ein, um sie näher kennenzulernen.

Begeistert posteten die Mädchen Beweisfotos des unglaublichen Abends und Austin erklärte ihr Rendezvous mit Cristiano mit den Worten: "Die schlechte Nachricht ist, dass ich mein Handy vor zwei Tagen verloren habe. Die gute Nachricht ist, dass Cristiano Ronaldo es gefunden hat. Und die viel bessere Nachricht ist, dass er uns zu einem Essen eingeladen hat letzte Nacht."

Doch damit noch immer nicht genug: Der Fußballstar ließ nichts anbrennen und nahm die Mädels im Anschluss noch mit auf sein Hotelzimmer. Die euphorischen Beweisfotos von Austin sind mittlerweile von ihrer Instagram-Seite gelöscht - offenbar hat Cristiano da wohl etwas zu verbergen. Schließlich soll er doch zurzeit das italienische Model Alessia Tedeschi daten. Die wird es sicherlich ganz und gar nicht toll finden, was aus der Handyübergabe noch so geworden ist...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion