Cyrus dementiert Verlobungsgerüchte

Cyrus dementiert Verlobungsgerüchte

17.01.2010 > 00:00

Miley Cyrus' Sprecher hat Berichte dementiert, die Sängerin sei mit ihrem gemunkelten Freund Liam Hemsworth verlobt. Die "Hannah Montana"-Darstellerin lernte Hemsworth im vergangenen Jahr am Set ihres neuen Films "The Last Song" kennen und sie freundeten sich an, während sie zusammen in Georgia drehten. Silvester verbrachten sie zusammen in Hemsworths Heimat Australien - und Cyrus sorgte für Verlobungsgerüchte, als sie mit einem Diamanten am Ringfinger fotografiert wurde. Aber Cyrus' Sprecher hat Berichte, die 17-Jährige werde Hemsworth heiraten, zurückgewiesen, er sagte gossipcop.com, dass die Gerüchte "nicht wahr" sind. © WENN

Lieblinge der Redaktion