Dakota Johnson ist Model und Schauspielerin.

Dakota Johnson: Das hat "Anastasia Steele" bisher gemacht

03.09.2013 > 00:00

© WENN.com

Endlich sind die Hauptrollen von "Fifty Shades of Grey" besetzt. Alle in die Runde geworfenen Namen sind leer ausgegangen. Stattdessen wurden zwei im Mainstream relativ unbekannte Schauspieler als Christian Grey und Anastasia Steele ausgewählt: Charlie Hunnam und Dakota Johnson.

Charlie Hunnam kennt man bereits aus Filmen wie "Unterwegs nach Cold Mountain" und "Hooligans", wo er sich den Ruf als Bad Boy erspielte.

Dakota Johnson (23) ist ebenfalls keine Fremde im Geschäft: Sie ist die Tochter von Don Johnson und Melanie Griffith. Ihr Schauspieldebut gab Dakota Johnson 1999 in der Komödie "Verrückt in Alabama". Danach folgte eine lange, filmfreie Zeit.

Als Model ist Dakota Johnson schon lange erfolgreich, aber ihr Ziel war immer die Arbeit vor der Kamera: "Ich weiß nicht, was ich morgen oder in einer Woche machen werde. Aber ich weiß, dass ich eine Schauspielerin sein werde", erklärte Dakota Johnson in einem Interview 2008. Sie bekam sie einen Vertrag mit der Modelagentur IMG und modelte unter anderem für Mango Jeans.

Nett und sympathsich wirkt Dakota Johnson auf den Fotos, doch die 23-Jährige passt zu ihrer neuen Rolle als Anastasia Steele, denn auch sie hat es faustdick hinter den Ohren. Wie es in Hollywood fast schon zum guten Ton gehört, hat auch Dakota Johnson schon ihre Erfahrungen mit Drogen und Alkohol gemacht. Wie IMBD schreibt, war Dakota Johnson abhängig, noch bevor sie in den USA überhaupt legal hätte trinken dürfen. Mit zarten 17 Jahren verbrachte Dakota Johnson 30 Tage in der Entzugsklinik für Jugendliche in Malibu.

Erst in den Jahren danach verfolgte Dakota Johnson ihren Traum von der Schauspielerei und konnte mehrere Rollen ergattern. 2010 spielte sie in "The Social Network" den One-Night-Stand von Justin Timberlake, es folgten unter anderem Drehs für "21 Jump Street" und "Fast verheiratet". In der Fernsehserie "Ben and Kate" erlangte sie in den USA breitere Bekanntheit.

Auf der ganzen Welt bekannt ist Dakota Johnson spätestens seit gestern, als die Autorin von "Fifty Shades of Grey", E.L.James verkündete, dass Dakota Johnson die Darstellerin der Anastasia Steele sein wird.

Lieblinge der Redaktion