Dana Schweiger findet keinen neuen Mann

Dana Schweiger findet keinen neuen Mann

06.03.2012 > 00:00

Dana Schweiger überlegt schon ein Casting zu veranstalten, um so einen Mann zu finden, der es mit ihr und ihren vier Kindern aufnimmt. Die Ex von Til Schweiger ist seit der Trennung von dem "Keinohrhasen"-Star Single und verriet jetzt im Interview mit dem Magazin "Closer", dass sie auch weiß, warum es mit der Männerwelt nicht klappt. "Ich und vier Kinder - ich wüsste nicht, wer diesen Job würde machen wollen", erklärt die Chefin der Firma Bellybutton. "Das ist für einen Mann schnell zu viel. Vielleicht sollte ich ein Casting veranstalten", schlägt Schweiger lächelnd vor. Da gäbe es allerdings ziemlich strikte Regeln, für schnelle Abenteuer ist sich die vierfache Mutter nämlich viel zu schade. "Vielleicht bin ich zu altmodisch, aber ich erwarte von einem Mann, dass er mich zum Essen ausführt und einlädt. Stattdessen fragen sie mich auf Partys, ob ich noch mit zu ihnen nach Hause will. Das kommt für mich überhaupt nicht infrage", erklärte das ehemalige Model entschieden. Dana Schweigers Ex Til Schweiger war nach der Trennung von seiner Frau mit Melanie Scholz liiert. Aktuell ist er mit dem Model Svenja Holtmann zusammen. © WENN

Lieblinge der Redaktion