Danger Mouse produziert neues U2-Album

Danger Mouse produziert neues U2-Album

22.10.2010 > 00:00

U2 haben den Gnarls Barkley-Star Danger Mouse als Produzenten für ihr nächstes Album engagiert. U2-Frontmann Bono enthüllt, dass die neue Platte Anfang 2011 erscheinen könnte, weil sie "einfach so leicht passiert". Außerdem arbeitet die Band an einem neuen "Club"-Album, das Zusammenarbeiten mit unter anderem will.i.am und David Guetta enthalten wird. Bono zu The Age: "U2s Remixe in den Neunzigerjahren waren ein echter Schatz. Daher wollten wir eine Platte mit Club-Sound machen. Wir haben einen Haufen Songs." © WENN

Lieblinge der Redaktion