Stolz posiert Daniel mit seinen Muskelbergen

Daniel Aminati, der Muskel-Proll

09.04.2015 > 00:00

© facebook/danielaminati

Daniel Aminati ist ein begeisterter Sport-Fan. Seine Follower lieben ihn für seinen perfekt definierten Körper und Muskeln. Jetzt postet er ein Foto von sich beim Training und kommentiert dazu mit Hashtags: "#IsemBamBemBule #WobleibtderSommer? #dann #macht #die #Schinderei #endlich #auch #Sinn".

Bei dem Bild ist deutlich zu sehen, wie viel Zeit der Moderator im Fitness-Studio verbringt. Seine Muskel-Berge machen fast schon Tim Wieses Mega-Muckis Konkurrenz. Einige seiner Fans finden, dass Daniel es definitiv übertreibt. Kommentieren: "Das sieht aber nicht mehr schön aus. Das ist zu viel", "Nur nicht übertreiben, bist doch kein Pumpernickel", "Bald siehst du aus wie The Rock".

Daniel antwortet sogar auf den Shitstorm: "Das sieht nur so aus! Weil das gerade so anstrengend ist". Andere sind begeistert von Daniels Disziplin: "Läuft bei dir", "Das sieht so sexy aus. Nächstes Mal bitte ein Bild Oberkörper frei", "Sehr nice. Da kann der Sommer kommen. Weiter so".

Der Taff-Moderator scheint seit seinem Kampf beim Promiboxen nochmal ordentlich an Muskel-Masse zugelegt zu haben. Und schon da konnte Daniel mit einem Six-Pack glänzen und vermöbelte seinen Gegner Mehrzad Marashi mit Leichtigkeit.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion