Daniel Craig schützt sein Privatleben mit Rachel Weisz

Daniel Craig & Rachel Weisz: Heimliche Hochzeit

27.06.2011 > 00:00

© gettyimages

James Bond ist unter der Haube. Still und heimlich haben Daniel Craig (43) und seine Schauspielkollegin Rachel Weisz (41) sich das Ja-Wort gegeben.

Die Hochzeit der beiden Heimlichtuer fand in New York statt. Das Paar hatte sich bei den Dreharbeiten zu "Dream House" kennengelernt. Und ab da ging alles sehr schnell mit der Liebe. Erst im Herbst 2010 gaben sie bekannt, ein Liebespaar zu sein und jetzt, nur acht Monate später, folgt die Blitzhochzeit. Die Hochzeitszeremonie fand im kleinsten Kreis statt. Laut "Sky News" waren nur Daniel Craigs Tochter Ella (18) und Rachel Weiszs Sohn Henry (5) sowie zwei enge Freunde anwesend. Die Kinder der beiden stammen aus früheren Beziehungen.

Inzwischen hat die Pressesprecherin des "James Bond"-Darstellers diese Nachricht bestätigt, jedoch keine weiteren Details verraten.

Erst letztes Jahr trennte sich Rachel Weisz von Langzeitpartner Darren Aronofsky, dem Regisseur von "Black Swan".

Und auch Daniel Craig löste die Verlobung mit der Schauspielerin Satsuki Mitchell auf.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion