Daniela Katzenberger: Bewegende Figur-Beichte

12.10.2017 > 19:02

Exklusiv in "Closer" spricht die Katze über ihren Figur-Frust, wie sehr sie darunter leidet und wie sie jetzt dagegen ankämpfen will...

Scham-Gefühl? Das kennt doch Daniela Katzenberger (31) nicht! Sollte man meinen … Aber im exklusiven "Closer"-Gespräch verrät die Kult-Blondine, was sie schwer belastet: „Aktuell habe ich wieder zugenommen, das macht mir zu schaffen. Manchmal hasse ich meinen Körper.“ Im Interview berichtet sie, wie es so weit kommen konnte und wie sie sich dem Kampf gegen die Extra-Kilos stellen will...

Es ist eine stressige Zeit, die hinter Daniela Katzenberger liegt. „Zum ersten Mal seit langer Zeit kann ich mir ein, zwei freie Tage in meiner Wahl-Heimat Mallorca gönnen und mich bei meiner Familie entspannen“, berichtet die Powerfrau. Zuletzt weilte die Katze die meiste Zeit in Köln, wo sie sowohl für ihre eigene Doku-Soap als auch für ihre Hochzeits-Show „Traumhochzeit zum Schnäppchenpreis“ (mittwochs, 20.15 Uhr, RTL II) drehte. Das bedeutet neben ständigem Pendeln zwischen Job und daheim sowie permanentem Dreh-Stress vor allem auch eines: kaum Zeit für gesunde Ernährung oder Fitness-Training.

 

„Ich habe mich nicht mehr so strikt an meinen Ernährungsplan gehalten“

Daniela Katzenberger schwanger

Daniela Katzenberger: Baby-Überraschung nach der Show

Zuletzt verriet Daniela Katzenberger gegenüber CLOSER, dass sie täglich bis zu 13 Stunden für ihre umfangreichen Dreharbeiten unterwegs war. Eine ordentliche Portion Stress – und etwas, das für die Katze nicht ohne Folgen blieb. „Ich habe mich nicht mehr so strikt an meinen Ernährungsplan gehalten. Das hat sich dann auch bemerkbar gemacht“, gibt die beliebte Blondine traurig zu. Denn durch diese Umstände hat Daniela wieder ordentlich zugelegt: „Ich habe wieder zugenommen, nachdem ich die Kilos zuletzt so erfolgreich losgeworden bin.“

Die Konsequenzen und deren Bedeutung für Daniela dürfte jede Frau nachvollziehen können. „Auf einmal kneift die neue Hose, die beim Kauf noch gut gepasst hat. Ich habe das Gefühl, dass meine Oberschenkel viel umfangreicher sind als zuvor. Und ich bin keine große Person. Das heißt, jedes Pfund macht sich da bemerkbar“, klagt Daniela und schildert sehr ehrlich und unverblümt, wie sehr dieser Umstand am Selbstbewusstsein der sonst so erfolgssicheren Frau gezehrt hat. „Das belastet mich dann total. Zumal ich ja auch im TV immer ein bisschen fülliger aussehe und die Paparazzi ungünstige Winkel lieben, um Fotos zu machen. Das bekomme ich dann ständig vor die Augen gehalten“, sagt Daniela.

 

Dennoch ist sie bemüht, ihren Kilo-Frust etwas zu überdecken

Dabei hilft ihr auch ihr Ehemann Lucas (50): „Oft muss ich dann Lucas damit nerven. Aber er holt mich in solchen ‚Ich hasse meinen Körper‘-Momenten immer wieder runter. Er und unsere Tochter Sophia fangen mich dann auf. Sie sind meine Felsen in der Brandung.“

Doch jetzt, wo Daniela und ihr Hochzeitsplaner Eric Schroth (27) ihre Dreharbeiten erfolgreich hinter sich gebracht haben, beginnt auch für sie ein neuer Abschnitt. „Die Masse-Phase ist erfolgreich abgeschlossen. Jetzt geht es für mich wieder los. Wenn ich ein bisschen Zeit habe, um an mir und meinem Körper zu arbeiten, dann kann ich immer recht schnell Erfolge vorweisen. Da bin ich sehr zuversichtlich“, sagt Daniela.

Und die Vergangenheit gibt ihr recht. Denn wenn es sich die Katze zur Aufgabe gemacht hatte, sich in Topform zu bringen, dann gelang dies auch immer. So geschehen mit ihrem Ernährungs- und Fitnessprogramm „Body-Change“, das sie mit Star-Choreograf Detlef D! Soost (47) umsetzte. Da verlor sie in kurzer Zeit satte 9 Kilo. Doch nicht nur die Ernährungsumstellung half Daniela, sondern auch ihr unerschütterlicher Wille. „Sie hat damals das Programm gut durchgezogen und sich an die leicht zu erfüllenden Aufgaben gehalten. Der Erfolg kam schnell, und sie war megahappy. Ich bin stolz auf sie“, sagte ihr Mann Lucas nach der erfolgreichen Ernährungsumstellung.

 

In ihrem Buch „Eine Tussi speckt ab“ fasste Dani ihre Tipps und Tricks zusammen

„Ich habe viele positive Resonanzen darauf bekommen und freue mich, dass ich vielen, die auch dringend abnehmen oder sich fitter fühlen wollen, helfen konnte“, erklärt Daniela.

Doch warum kann die Powerfrau ihr Gewicht nicht dauerhaft im Idealbereich halten? „Ich bin jemand, der in gewissen Phasen selbst die kleinsten Regelchen über Bord wirft und denkt: Jetzt ist es eh schon so weit gekommen. Dann kann man auch reinhauen“, so die Blondine.

Doch nun möchte sich die Katze wieder voll auf ihr Projekt „BodyChange“ einlassen und ist sich sicher, schnell wieder in Form zu kommen. „Ich freue mich jetzt schon auf diese Zeit, da man nicht viel machen muss, schnell wieder fit werden kann und sich vom Wal zurück in einen Delfin verwandelt“, sagt Daniela und lacht.

 

 

TAGS:

High Heels Hilfe: Nie wieder schmerzende Füße dank dieser Tipps

Lieblinge der Redaktion