Daniela Katzenberger wird kritisiert

Daniela Katzenberger: Für dieses Foto wird sie scharf kritisiert

19.04.2017 > 23:07

© Facebook/Daniela Katzenberger

Eigentlich wollte Daniela Katzenberger nur ein süßes Foto ihrer Tochter Sophia mit den Fans teilen, doch dafür erntete sie heftige Kritik.

Auf ihrer Facebook-Seite veröffentlichte die 30-Jährige einen Schnappschuss von sich und ihrer kleinen Maus beim Spielen. "Schaut mal, das hat Sophia vom Osterhasen bekommen", schreibt sie dazu. Sofort fangen ihre Follower in den Kommentaren an, das Geschenk von Daniela in der Luft zu zerreißen.

 

„Bei uns gibt es Schokolade und hart gekochte Eier. Ich persönlich finde es nicht gut, ständig große Geschenke machen zu müssen“, kritisiert ein besorgter User. Doch die TV-Blondine lässt sich davon nicht aus der Ruhe bringen und kontert: „Und hätte ich meiner Tochter jede Menge Schoko-Osterhasen geschenkt, würde es heißen: Schlecht für die Zähne! Nicht wahr? Immer locker bleiben.“

Doch glücklicherweise urteilen nicht alle so streng über Danielas Großzügigkeit. „Leute, wenn ihr euren Kindern nur Schokolade zu Ostern schenkt, ist das doch vollkommen ok, genau so ist es ok, wenn andere Mamas ihren Kindern mehr schenken. Jeder wie er kann und mag“, nimmt ein Fan sie in Schutz.

Einhorn-Lama Hoodie
 
Preis: EUR 20,99
Einhorn Hausschuhe
UVP: EUR 6,45
Preis: EUR 6,09
Meerjungfrau Decke
UVP: EUR 16,95
Preis: EUR 11,45 Prime-Versand
Sie sparen: 5,50 EUR (32%)
TAGS:
Lieblinge der Redaktion