Ein Mädchen!

Daniela Katzenberger: Große Angst um die Gesundheit ihres Babys

15.07.2015 > 00:00

© Facebook

Fünf Wochen noch - dann wird Daniela Katzenberger (28) ihr erstes Baby zur Welt bringen. Und neben der Vorfreude wächst bei der werdenden Mutter so langsam auch die Sorge...

Vor allem wenn sie an das Drama denkt, dass Sarah Engels (22) und Pietro Lombardi (23) nach der Geburt von Baby Alessio erlebt haben, wird der "Katze" ganz mulmig zumute. "Ich finde es schrecklich, es tut mir so leid für die beiden", erklärte der "Natürlich blond"-Star gegenüber "Closer".

Da auch sie eine Baby-Doku dreht, kann sie die Situation des DSDS-Pärchens besonders gut nachvollziehen. "Wir haben die Kameras sogar im Kreißsaal dabei. Wenn etwas passiert, können wir es nicht mal für uns behalten...", sagt Daniela Katzenberger.

Auch wenn während der Schwangerschaft bislang alles in bester Ordnung war, können trotzdem immer noch Komplikationen auftreten. "Man weiß ja nie, was passiert", gesteht sie.

Zum Erfahrungsaustausch würde sie Sarah und Pietro gerne kennenlernen. "Als werdende Mama tauscht man sich ja auch gern mit anderen Müttern aus." Und wer weiß - vielleicht können Alessio und die kleine Katze ja schon bald miteinander spielen...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion