Daniela Katzenberger muss vor Gericht.

Daniela Katzenberger: Ihre Oma zerrt sie vor Gericht

08.07.2013 > 00:00

© gettyimages

Familienkrach im Hause Katzenberger ist keine seltene Sache: Mama Iris Klein lästert über Daniela Katzenberger, die streitet sich mit ihre Schwester Jennifer über deren Brüste...

Nun hat sich sogar die Oma eingeschaltet und mischt fröhlich mit bei den Streitereien. Doch gegen die Dame ist alles, was vorher war, nur Kinderkram, denn sie hat Daniela Katzenberger tatsächlich vor Gericht bestellt. Am Dienstag soll die Reality-TV-Blondine dem Landgericht Frankenthal ihre Aufwartung machen. Grund für die Klage der Großmutter ist das Buch der Katze "Sei schlau, stell dich dumm".

Denn Oma behauptet, Enkelin Daniela Katzenberger und deren Mama Iris Klein hätten sie in einem Buch beleidigt und ihre Ehre beschädigt. Deshalb verlangt sie, diese Passagen zu streichen und zu widerrufen.

Um welche Großmutter es sich dabei handelt, ist nicht bekannt. Doch man kann davon ausgehen, dass die Klägerin die Mutter des leiblichen Vaters von Daniela Katzenberger ist. Über deren Verhalten hatte sich Daniela Katzenberger bereits vor einigen Jahren in Interviews beschwert, weil sie nur wegen des Ruhmes ihrer Enkelin wieder in deren Leben wollte.

Für diesen Familienstreit vor dem Zivilgericht ist erst mal ein Tag eingeplant. Können sich Daniela Katzenberger und ihre Oma nicht auf einen Vergleich einigen, wird es aber nicht so schnell vorbei sein und der Prozess verlängert werden.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion