Daniela Katzenberger: Plötzlich Prinzessin?

Daniela Katzenberger: Plötzlich Prinzessin?

04.04.2012 > 00:00

Daniela Katzenberger will sich angeblich ein Beispiel an Gina-Lisa Lohfink nehmen und sich ebenfalls von Prinz Frédéric von Anhalt adoptieren lassen. Der Ehemann von Zsa Zsa Gabor hat mit der Adoption der drallen Ex-"Germany's Next Topmodel"-Kandidatin für Schlagzeilen gesorgt und mit der Aktion anscheinend auch weitere Bewerberinnen angezogen, wie der Prinz selbst jetzt im Interview mit Bunte.de verraten hat. "Nachdem die Gina-Lisa das mit der Adoption damals in Deutschland so breit getreten hat, haben sich viele Mädels aus Deutschland und Österreich bei mir beworben", verriet von Anhalt. Und auch eine prominente Bewerberin war angeblich dabei, enthüllte der Prinz weiter. "Die Katzenberger hatte sich gemeldet, da war ich ganz erstaunt. Aus Mallorca hat die sich gemeldet und gesagt, sie wäre auch interessiert." Und auch wenn er die Katze eigentlich für die ideale Kandidatin hält, will er sie jedoch erst kennenlernen, bevor er irgendetwas entscheidet. "Ich habe dann gesagt: 'Von mir aus, Leute, dann kommt rüber.' Ich kann das ja nicht aus der Ferne machen. Ich muss die Frau ja erst mal kennenlernen und das muss alles stimmen", erklärte von Anhalt der Publikation. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion