Daniela Katzenberger

Daniela Katzenberger: Wieder platinblond - trotz Schwangerschaft

22.07.2015 > 00:00

© Facebook

Der natürliche Look ist einfach nicht so ihr Ding... Auch während der Schwangerschaft will Daniela Katzenberger (28) nicht auf ihr Markenzeichen verzichten: die platinblonden Haare.

Bei Facebook postete die werdende Mutter jetzt ein Foto, auf dem ihre Mähne heller denn je zu sein scheint. "Ich hab die Haare schön", schrieb sie zu dem Bild, auf dem sie ihre brandneuen "Great Lengths"-Extensions präsentiert.

Blondierungen in der Schwangerschaft sind eigentlich höchst umstritten, da für die Aufhellung chemische Bestandteile nötig sind, die über die Kopfhaut in den Organismus gelangen und so auch vom Baby aufgenommen werden können. Wie schädlich das wirklich ist, ist zwar nicht genau erforscht. Ein Restrisiko besteht allerdings.

Daniela Katzenberger hat allerdings schon längst erklärt, dass sie nicht neun Monate lang ohne Färben auskommen möchte. Dabei fänden ihre Fans es gar nicht schlecht, wenn der "Natürlich blond"-Star mal auf Extensions und Blondierung verzichten würde. "Ich finde, dass du mit den kurzen Haaren viel natürlicher und reifer aussiehst", "Lass endlich diese fiesen Extensions weg. Natürlicher wäre viel schöner!", "Dieses Blond geht mal gar nicht", "Mit einer natürlichen Haarfarbe würdest du viel besser aussehen", "Du bist so süß und das kannst du uns ruhig glauben, natürlich ist immer besser", lauten die Kommentare.

Ob Dani auf ihre Fans hört und man sie bald wirklich mal mit ihrer Naturhaarfarbe sehen wird? Das wäre jedenfalls eine kleine Sensation...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion