Daniela Katzenberger bleibt in Ludwigshafen

Daniela Katzenberger zieht auch für die Liebe nicht aus Ludwigshafen weg

16.05.2012 > 00:00

© getty images

Aus dem schönen Ludwigshafen wegziehen? Für einen Mann? Niemals!

Daniela Katzenberger (25) bleibt ihrer badischen Heimat treu.

Auch wenn Daniela Katzenberger schon länger Single ist und es nicht so leicht hat, einen passenden Mann kennenzulernen, geht sie keine faulen Kompromisse ein.

"Viele fragen mich auch immer, warum ich nicht nach Hamburg oder Berlin ziehe, da ist doch viel mehr los, da gibt es doch auch viel mehr Männer. Aber ich will ja nicht wegziehen aus meinem Ludwigshafen, dass müsste dann schon der ultimative Traummann sein, dass ich wegziehe", schreibt Daniela Katzenberger in ihr Blog "Katzesuchtkater.de".

Es ist eben überall schwer jemand Nettes zu finden:"Die meisten denken ja: "Och, die arme Katze, die hat es so schwer, weil sie berühmt ist und weil sie jeder kennt!" Aber ich muss sagen, ich hatte es früher genauso schwer wie jetzt."

Außerdem wäre Mama Iris ziemlich sauer, wenn sich ihre Tochter aus dem Staub macht. Denn genau die hat es immerhin auch zum Traummann geschafft: "Die hat den richtigen Mann erst mit 35 gefunden. Nach vier Ehen", so Daniela Katzenberger.

Die Katze hat aber die ultimative Geheimwaffe endlich einen tollen Mann kennenzulernen."Ich suche nicht mehr. Ich lasse mich finden."

Mehr Star-News gefällig? So seid Ihr immer up to date:

Abonniert unseren Newsletter!

Oder stöbert auf unserer News-Seite!

TAGS:
Lieblinge der Redaktion