Daniele Rizzo als "Guido, der Medien-Zwerg" im Interview mit den Hobbit-Darstellern

Daniele Rizzo: Spass mit dem Hobbit-Cast

30.12.2014 > 00:00

© Youtube / Daniele Rizzo

An dieses Interview werden sich die Darsteller des Hobbit-Casts wohl noch länger erinnern.

Evangeline Lilly, Orlando Bloom, Martin Freeman, Richard Armitage und Lee Pace hatten das (offensichtliche!) Vergnügen, Teil eines der berühmten verkleideten Interviews von Comedian und Internetstar Daniele Rizzo zu sein.

Und die Hollywood-Stars staunten nicht schlecht, als Daniele anlässlich der Premiere des neuen Hobbit-Films in sein amüsantes Interview startete: mit riesigen Ohren, einer markanten Nase, wildem Haarwuchs und einem seltsam anmutenden Hobbit-Kostüm betrat er als "Guido, der Medien-Zwerg" verkleidet den Raum.

Doch das war noch längst nicht alles, denn er kam nicht mit leeren Händen. In seiner selbst erklärten Tätigkeit als Merchandising-Beauftragter des Zwergenlandes unterbreitete er den Schauspielern zahlreiche absurde Produkte aus seiner Heimat. Vor allem die Umhängetasche aus Drachenbabys und der Fahrradhelm aus Drachenschädel stießen auf erstaunte Gesichter.

Doch eins ist klar, Daniele ist es als "Guido" wieder einmal gelungen, einigen Hollywood-Stars den tristen Interview-Alltag zu versüßen.

So waren auch die Darsteller aus "Der Hobbit - Die Schlacht der fünf Heere" sichtlich erfreut über die amüsante Interview-Abwechslung in ihrem vollgepackten Promo-Kalender. Doch auch ohne "Guido, den Medien-Zwerg" dürfte dem Hobbit-Cast das Lachen nicht so schnell vergehen - der dritte und letzte Film der Hobbit-Reihe legte in den Kinos weltweit einen Traumstart hin und findet sich in vielen Ländern an der Spitze der Kino-Charts.

Lieblinge der Redaktion