Dannii Minogue schließt Comeback aus

Dannii Minogue schließt Comeback aus

16.05.2012 > 00:00

Dannii Minogue wird ihre Gesangskarriere nicht fortführen - die Sängerin ist jetzt Vollblut-Mutter. Die kleine Schwester des Weltstars Kylie Minogue hat jetzt ausgeschlossen, dass sie es noch einmal als Sängerin versuchen wird und verkündet, dass sie sich stattdessen auf ihr Leben als Mutter konzentrieren möchte. Der australischen Tageszeitung "Daily Telegraph" verriet Minogue, die in der Casting-Sendung "Australia's Got Talent" als Jurymitglied zu sehen ist: "Ich glaube, in meiner Welt geht es gerade darum, mir die Zeit zu nehmen, eine Mutter zu sein und nichts zu verpassen, was Ethan betrifft. Jede Woche kommen neue Dinge dazu, er verändert sich jeden Tag", schwärmt sie. Dannii Minogue veröffentlichte ihr letztes Album 2007. Drei Jahre später brachte sie den kleinen Ethan zur Welt und beteuert: "Ich liebe es, Mutter zu sein. Ich möchte diese Jahre auf keinen Fall verpassen. Das ist mir sehr wichtig." Deshalb reiche es ihr auch, als Jurymitglied in der Show zu sitzen und "ab und an Interviews zu geben", fügt sie hinzu. Ihr Leben als Mutter sei es, was ihr die Erfüllung bringe. © WENN

Lieblinge der Redaktion