Darf's ein bisschen Dita sein?

Darf's ein bisschen Dita sein?

12.08.2008 > 00:00

© GETTY IMAGES FOR MONTBLANC

Eine ganz private, kleine Party und mittendrin Dita Von Teese: Kein Problem mit dem nötigen Kleingeld ist alles möglich! Umgerechnet rund 128.000 Euro soll jetzt die philippinische Schönheitschirurgin Dr. Vicki Belo hingeblättert haben, um die Edelstripperin auf ihrer Feier zu haben. Im Ballsaal des "Shangri-la"-Hotels in Makati City, Manila legte Dita in einem hautengen schwarzen Kleid, Mega-High-Heels und in Begleitung von Männern, die nur mit Hotpants im Leopardenmuster bekleidet waren, so richtig los und tanzte mit einer Rose zwischen den Zähnen für die rund 600 Gästen. Nette Geste: Nach getaner Arbeit mischte sich Dita unters Volk und feierte einfach mit!

Lieblinge der Redaktion