The Darkness: Wiedervereinigung

The Darkness: Wiedervereinigung

10.03.2011 > 00:00

The Darkness planen ein Comeback, die vollständige Besetzung steht jedoch noch nicht fest. Die Gruppe hatte sich Berichten zufolge 2006 wegen übermäßigem Alkoholkonsum und internen Streitereien getrennt. Die Brüder Justin und Dan Hawkins sind daraufhin getrennte Wege gegangen und haben die Bands Hot Leg und Stone Gods gegründet. Jetzt soll sich der trockene Justin Hawkins wieder mit seinem Bruder vertragen haben und die beiden gemeinsam ein Comeback von The Darkness planen - wer die Brüder unterstützen wird, ist jedoch noch unklar. Anfang 2000 waren The Darkness mit ihren Alben "Permission To Land" und "One Way Ticket to Hell... And Back" in den internationalen Charts vertreten. Die Originalbesetzung der Band bestand aus den Hawkins-Brüdern, Frankie Poullain und Drummer Ed Graham. © WENN

Lieblinge der Redaktion