Die Finalisten der diesjährigen Supertalent-Staffel stehen fest

Das Supertalent: Die Finalisten stehen fest!

07.12.2013 > 00:00

© RTL

In einer Woche ist es endlich so weit. Dann findet das große Finale der diesjährigen "Supertalent"-Staffel statt. Und während die ersten fünf Finalisten bereits seit einer Woche feststehen, galt es für die zehn Acts des heutigen Halbfinales erst noch, sich zu beweisen.

Der erste, der sich bei der Entscheidungsverkündung über den Einzug ins Finale freuen durfte, war Lucas Pratscher. Er und sein Hund Falco hatten es vor allem Jurorin Lena Gercke angetan die konnte sogar gar nicht anders, als den süßen Vierbeiner nach seinem Auftritt auf der Bühne zu knuddeln.

Ebenfalls im Finale ist Sänger Fortunato Lacovara, der nicht nur mit seinem italienischen Charme, sondern vor allem mit seiner Stimme überzeugen konnte und laut Jury sogar eine absolute Favoritenrolle innehat.

Ähnlich hoch gelobt wurde der dritte Finalist des Abends: Tänzer Patrick Feldmann. Mit seinem Auftritt versetzte er insbesondere Lena ins Schwärmen und sorgte obendrein noch für gute Laune im Publikum.

Eine echte Überraschung gab es an heute allerdings auch. Die Gute-Laune-Oma Heidi Schimiczek schaffte es mit einer musikalisch zwar wenig glanzvollen, dafür aber sehr energiegeladenen Performance tatsächlich direkt ins Finale.

Als letzter Act kam dann schließlich noch die Tanzgruppe "The Fantastic 5" eine Runde weiter. Das wa zwar nicht hohen Anruferzahlen, sondern dem Votum der Jury geschuldet aber das tat der Freude der Tänzer keinen Abbruch.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion