"Das Supertalent": Kandidatin entfernt Silikon aus ihren Brüsten!

"Das Supertalent": Kandidatin entfernt Silikon aus ihren Brüsten!

27.09.2016 > 11:09

© RTL / Stefan Gregorowius

Mit ihrem sogenannten Boob-Twerking  begeisterte Sara X Mills die Jury bei „Das Supertalent“. Von den Juroren Victoria Swarovski , Dieter Bohlen und Bruce Darnell bekam sie drei Mal ein „Ja“ und hat es in die nächste Runde geschafft.

Nun hat sie sich die Silikonkissen aus ihren Brüsten entfernen lassen. „Ich war 23 Jahre alt, als ich mir die Implantate habe reinmachen lassen. Ich war eine Bar-Tänzerin und viele meiner Kolleginnen hatten Implantate. Ich wollte damit auch so viel Geld machen wie sie“, verkündete die „Supertalent“-Kandidatin auf ihrer Website.

„Doch unmittelbar nach der OP fühlte ich mich unwohl. Ich hatte chronische Infektionen, alle möglichen Allergien und Probleme, mich zu konzentrieren“, begründet Sara X Mills ihre Entscheidung. Trotz einiger Narben fühlt sich die Blondine heute wieder wohl. Beim „Supertalent“ dürfte es für sie aber nicht weiter gehen und das wird sicher nicht nur Dieter Bohlen bedauern.  

 
TAGS:
Derbe Regenjacke
 
Preis:
Bikini
 
Preis:
Holz-Sonnenbrille
 
Preis: EUR 9,99
Lieblinge der Redaktion