Tobey Maguire, Ehefrau Jennifer Meyer und Knirps Ruby können jubeln: Am Freitag brachte Jen den ersten gemeinsamen Sohn zur Welt!

Das zweite Spider-Baby ist da!

10.06.2009 > 00:00

© REFLEX

Im April sickerte durch, dass es sich bei dem zweiten Baby von Tobey Maguire und Ehefrau Jennifer Meyer um einen Bruder für Töchterchen Ruby Sweetheart handeln könnte, jetzt gab's endlich die Bestätigung: Am vergangenen Freitag (8. Mai) ist "Spider-Man" Papa eines Spider-Männchens geworden! "Ich kann bestätigen, dass die Maguires einen kleinen Jungen bekommen haben", so Tobeys Sprecherin Kelly Bush in einem offiziellen Statement laut People.com "Die Familie ist gesund und glücklich." Details zu Größe, Gewicht und Name des Neuankömmlings behielt die Familie bislang für sich. Fest steht, dass die zweijährige Ruby schon im Vorfeld ganz aus dem Häuschen gewesen sein und sich auf das Geschwisterchen gefreut haben soll. "Sie liebt es, Leute um sich herum zu haben", verriet Mama Jennifer gegenüber "E!News" im Vorfeld. "Sie wird das Gefühl haben, einen neuen Spielkameraden zu bekommen."

Lieblinge der Redaktion