Dave Grohl möchte nie wieder die Kardashians sehen

Dave Grohl: "Nie wieder Kardashians!"

21.11.2014 > 00:00

"Nirvana"-Legende Dave Grohl (45) hat einen guten Tipp parat: Niemals stoned "Keeping up with the Kardashians" schauen. Oder besser überhaupt nie!

Im Interview mit der britischen Zeitung "The Sun" erzählte der "Foo Fighters"-Frontmann jetzt von einer ganz besonderen "Begegnung" mit dem Kardashian-Clan: "Ich habe vor zwanzig Jahren aufgehört, Drogen zu nehmen. Aber neulich dachte ich: 'Ach, ich rauche mal wieder ein bisschen Pot um meine Schlaflosigkeit zu kurieren'", so Grohl.

"Ich habe die Kinder ins Bett gebracht, ging nach oben und rauchte ein bisschen Gras. Aber dann blieb ich vor der Glotze hängen und schaute 45 Minuten lang den Kardashians zu. Es hat mich wahnsinnig gemacht. Ich dachte: 'Das machst du nie wieder.' Das ist definitiv nichts für mich."

Die Moral von der Geschichte: Finger weg von "Keeping up with the Kardashians"!

TAGS:
Lieblinge der Redaktion