Dave Grohl will Shelley Duvall für Kurt Cobain-Biopic

Dave Grohl will Shelley Duvall für Kurt Cobain-Biopic

01.03.2010 > 00:00

Dave Grohl will, dass Shelley Duvall ihn in einem geplanten Biopic über seinen verstorbenen Nirvana-Bandkollegen Kurt Cobain spielt. Der "The Messenger"-Regisseur Oren Moverman führt Berichten zufolge Gespräche, die Leitung bei dem Film zu übernehmen, der auf Charles R. Cross' 2001er Buch "Heavier Than Heaven: A Biography Of Kurt Cobain" basiert. Grohl ist überzeugt, dass die "Shining"-Darstellerin das Können hat, einen männlichen Rocker zu spielen. Grohl zur Online-Ausgabe der US-Zeitschrift "People": "Ich drücke die Daumen, dass Shelley Duvall mich spielt. Shelley Duvall in 'Shining'... Das ist mein Gesicht, näher kommst du da nicht dran. Ich bin wahrscheinlich der am wenigsten männliche Typ, den ihr je im Leben getroffen habt. Warum also nicht Shelley Duvall mich spielen lassen?" Der Rocker weist darauf hin, dass Duvall nicht die erste Schauspielerin wäre, die einen männlichen Musiker spielt: "Klebt ihr einen Bart an. Cate Blanchett hat es in dem (Bob) Dylan-Film ('I'm Not There') gemacht!" © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion