Zeigt David Beckham sich nackt?

David Beckham: Nackt beim Super Bowl?

24.01.2014 > 00:00

© Screenshot / YouTube / H&M

David Beckham hat schon öfters für Werbespots blank gezogen und sich nur in Unterwäsche präsentiert. Dieses Mal könnte aber auch das letzte Stückchen Stoff verschwinden, und das auch noch vor einem Millionen-Publikum!

Die Frauenträume wahr machen könnte H&M. Für die Modekette hat David Beckham eine Unterwäschelinie entworfen. Die Boxershorts und Unterhosen präsentiert der Fußballer natürlich selbst, so auch beim Super Bowl.

Für die Werbespots in den Pausen des Super-Events lassen sich die Unternehmen immer einiges einfallen. So wird Arnold Schwarzenegger zur Blondine und "Full House" feiert Reunion.

Auch David Beckham muss da mitziehen und so dürfen die Zuschauer noch vor dem Sport-Ereignis mitbestimmen, ob er die Hosen anbehalten darf oder nicht. Derzeit läuft ein Teaser für den Werbeclip mit offenem Ende.

Darin rennt David Beckham zu seinem Fotoshooting und man wird aufgefordert, mitzubestimmen: "Wähle #bedeckt oder #unbedeckt". Hm, David Beckham nackt oder nicht nackt? Die Frage ist fast überflüssig, die Antwort eigentlich schon klar, obwohl die Vorstellung auch etwas beängstigend ist.

Man darf also gespannt sein, ob David Beckham tatsächlich am 2. Februar in Überlebensgröße ohne Hosen zu sehen sein wird oder was sich H&M einfallen lässt, um die "Wettschulden" so einzulösen, dass kein Skandal im Stile von Janet Jackson's Nipplegate daraus wird.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion