David Beckham: Taschengeld muss verdient werden

David Beckham: Taschengeld muss verdient werden

18.06.2012 > 00:00

David Beckhams Kinder sollen sich ihr Taschengeld verdienen - sie müssen kleine Arbeiten im Haushalt verrichten. Der Ehemann der Designerin Victoria Beckham hat jetzt in der neuen BBC-Sendung "Newsround" verraten, dass er und seine Ehefrau zu Hause ein strenges Regiment führen. "Victoria ist bis zu einem bestimmten Punkt streng und dann übernehme ich", scherzt er. "Aber wir sind beide schon ziemlich streng. Unsere Jungs müssen sich auch ihr Taschengeld verdienen. Sie müssen ihr benutztes Geschirr in die Spülmaschine stellen und morgens ihre Betten machen. Wenn sie das nicht machen, dann bekommen sie auch kein Taschengeld." Außerdem verrät der Fußballstar, dass er inzwischen das Kochen gelernt hat und enthüllt: "Ich koche immer für meine Familie. Sie lieben meine Spaghetti Bolognese, denn als ich eine Zeit lang in Italien gewohnt habe, habe ich einen Kochkurs besucht." David Beckham und seine Ehefrau ziehen gemeinsam drei Söhne und ein Mädchen groß. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion