David Hasselhoff in Weihnachtsspiel auf der Bühne

David Hasselhoff in Weihnachtsspiel auf der Bühne

27.10.2010 > 00:00

David Hasselhoff tritt in die Fußstapfen seiner früheren "Baywatch"-Serienkollegin Pamela Anderson - er wird in einem traditionellen Weihnachtsspiel in London auftreten. Anderson spielte im vergangenen Jahr den "Dschinn" in "Aladdin" und wird nach Großbritannien zurückkehren, um im Dezember wieder in die Rolle zu schlüpfen. Nun tut ihr Ex-Kollege Hasselhoff es ihr gleich - er hat zugestimmt, den Bösewicht "Captain Hook" in einem Revival von "Peter Pan" im New Wimbledon Theatre zu spielen, demselben Theater, in dem Anderson 2009 ihr Weihnachtsspiel-Debüt gab. Hasselhoff: "'Peter Pan' ist eine Show, die mir immer sehr am Herzen lag, da meine erste Theaterrolle die als 'Lost Boy Nibs' war, als ich ein Kind war. Ich freue mich so, gebeten worden zu sein, bei dieser britischen Tradition mitzuwirken. Ich weiß alles über Weihnachtsspiele, da einige meiner guten Freunde bereits in früheren Produktionen aufgetreten sind." Hasselhoff wird ab dem 10. Dezember in dem Stück auf der Bühne stehen. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion