David Poisson: Ski-Star verunglückt tödlich

David Poisson: Ski-Star verunglückt tödlich

14.11.2017 > 07:40

© dpa

David Poisson ist tot. Der französische Skistar ist beim beim Training in Kanada ums Leben gekommen.

Bei einem Training sei er schwer gestürzt, wie der französische Skiverband FFS am Montagabend in Paris mitteilte. Dort wollte er sich auf die Welcuprennen in Nordamerika vorbereiten.

In seiner Karriere hatte der 35-Jährige schon viele Erfolge: Er gewann Bronze bei der Ski-Weltmeisterschaft in Schladming und bei den Olympischen Winterspielen in Vancouver wurde er im Jahr 2010 Siebter. Im Weltcup im Jahr 2015 stand er auf dem Podest, nachdem er Dritter wurde.

Auf der Piste kam er nun ums Leben. „Niedergeschmettert von dieser Nachricht, teilen Michel Vion, Präsident, Fabien Saguez, Technischer Direktor, und alle anderen Mitglieder des Teams die Schmerzen der Angehörigen in diesen schwierigen Zeiten“, teilte der Verband mit.

 
TAGS:
Einhorn Hausschuhe
UVP: EUR 13,95
Preis: EUR 13,94 Prime-Versand
Gummistiefel
UVP: EUR 52,95
Preis: EUR 34,19 Prime-Versand
Sie sparen: 18,76 EUR (35%)
Derbe Regenjacke
 
Preis: EUR 139,95 Prime-Versand
Lieblinge der Redaktion