Steht sie auf Nick Jonas?

Decken Hacker Affäre zwischen Taylor Swift und Nick Jonas auf?

29.01.2015 > 00:00

© WENN.com

Nachdem Taylor Swift auf die Hacker-Drohung, vermeintliche Nacktbilder von ihr zu veröffentlichen, absolut locker reagierte, könnte ihr die Coolness jetzt entgleiten. Denn die Hacker sind auf Taylors Smartphone offenbar fündig geworden und bringen jetzt pikante SMS-Auszüge an die Öffentlichkeit!

Und zwar handelt es sich dabei um SMS, die zwischen ihr und Nick Jonas (22) hin und her wechselten! Nein, nicht ihr Ex-Freund Joe Jonas (25), sondern der kleine Bruder!

Und der wiederrum ist eigentlich offiziell mit Model Olivia Culpo zusammen!

Was genau läuft da zwischen den Beiden? In der SMS verabreden sie sich anscheinend für einen gemütlichen Abend zu zweit. "Ich bin um 16 Uhr fertig. Heute Abend Dinner/Drinks/Spiele?", schreibt die 25-jährige in freudiger Erwartung und kurz darauf: "Wir sind so böse Kids!"

Was genau hat das nun schon wieder zu bedeuten? Handelt es sich bei den zweisamen Verabredungen einfach nur um Treffen unter Freunden oder verbirgt sich hinter dem vertrauten Kontakt doch etwas mehr?

Sängerin Taylor ist zumindest für ihre regelmäßig wechselnden Männer bekannt. Und in ihr Beuteschema würde Teenieschwarm Nick ja irgendwie auch passen. Immerhin datete Taylor bereits seinen Bruder. Warum also nicht auch nochmal die jüngere Version testen?

Fragt sich allerdings, was Nicks Model-Freundin Olivia von den SMS-Flirts hält...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion