Demi Lovato sprach über OPs

Demi Lovato: Lässt sie sich die Brüste vergrößern?

22.12.2013 > 00:00

© Getty Images

Ob da jemand dieses Jahr etwas Spezielles auf seinem Wunschzettel stehen hat?

Demi Lovato ist keins der typischen Hollywood-Püppchen. Nachdem die Musikerin jahrelang mit Essstörungen zu kämpfen hatte, lebt die 21jährge nun frei von extremem Beautywahn.

Umso überraschender ist nun, was die Sängerin in einem Interview anlässlich des Jingle Balls erzählte. Offensichtlich ist die sonst so selbstsicher wirkende X-Factor-Jurorin nämlich auch nicht so richtig zufrieden mit ihrem Körper. Auf die Frage des Reporters, welcher Star ihrer Meinung nach eine Schönheits-OP benötigte, antwortete die junge Frau etwas aufschlussreiches: "Das wäre dann wohl ich! Ich sollte eine Brustvergrößerung machen lassen. Die sehen aus wie Mückenstiche", gestand Demi. Da Lovato anschließend in Gelächter ausbrach ist es wohl sicher, dass sich der Hollywood-Star damit eher einen kleinen Spaß erlaubt haben dürfte. Aber wie sagt man: Hinter jedem Scherz steckt auch ein bisschen Wahrheit...

Wir finden, dass Demi wirklich wunderbar normal und natürlich schön ist und eine Operation nun wirklich nicht nötig hat.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion